Aktuelles

vom BPP

Urs Hermann beendet seine Prüftätigkeit im BPP

Auf eigenen Wunsch beendet Urs Hermann aus Liestal/Schweiz seine Prüftätigkeit im BPP für das Gebiet "Schweiz 1850 - 1883" zum 31.12.2017. Wir bedanken uns für vierzehn Jahre erfolgreiche Arbeit in unserem Verband und wünschen Urs Hermann alles Gute. Für den Schweizerischen Prüferverband SBPV wird er auch weiterhin tätig sein.

Johann Ulrich Schmitt ist tot

Mit großer Trauer gibt der BPP den Tod seines langjährigen Mitgliedes bekannt, der am 29. November 2017 im Alter von 81 Jahren verstarb. Uli, wie er von Freunden und Kollegen genannt wurde, kam schon 1965 mit nicht einmal 30 Jahren in den BPP und wurde im Laufe der Jahre auf vielerlei Prüfgebieten aktiv, international anerkannt und weltweit geachtet: Altdeutschland - Bayern (Kreuzerzeit 1849–1875); Albanien (Lokalausgabe Koriza); Griechische Lokalausgaben: Epirus, Kreta (französische Post), Griechenland (Lokalausgaben Chios, Dedeagatsch, Mytilene), Ikarien, Italienische Post Kreta, Kreta, Levante (nur Kreta-Stempel), Samos, Thessalien und Thrazien (nur Gümüldschina 1913).

 

Weiterlesen …

Vier weitere BPP-Mitglieder nun auch in der AIEP

Bei der Mitgliederversammlung der AIEP in London am 12.10.2017 wurden vier Verbandsprüfer des BPP e. V. neu in diese internationale Prüferorganisation aufgenommen:

Weiterlesen …

Erfolgreicher Messeauftritt des BPP in Sindelfingen

Der Prüferstand auf der Internationalen Briefmarkenmesse vom 26. bis 28. Oktober 2017 in Sindelfingen war einmal mehr beliebter Anlaufpunkt für viele Sammler und Händler, die mit ihren Schätzen auf "Nummer Sicher" gehen wollten oder auch nur allgemeine Fragen zum Prüfwesen hatten.

Weiterlesen …

Der BPP auf der Messe in Sindelfingen

Der Bund Philatelistischer Prüfer e. V. (BPP) wird auf der Briefmarkenmesse in Sindelfingen mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Eine hochkarätige Standbesetzung wird an allen drei Tagen das vorgelegte Material sichten, Interessenten beraten und Tipps für den Umgang mit Prüfsendungen geben.

Weiterlesen …

Friedrich Pietz verstorben


Am 25. August verstarb plötzlich und unerwartet im Alter von 79 Jahren unser langjähriges Mitglied Friedrich Pietz. Der weithin anerkannte und geschätzte Experte für die Vorphilazeit Bayerns kam 1994 zum BPP.

Weiterlesen …

nach oben
Navigation öffnen