menu close

Aktuelles

vom BPP

Beendigung der Mitgliedschaft im BPP zum 31.12.2013

Zum 31.12.2013 endet satzungsgemäß die ordentliche Mitgliedschaft der Herren

  • Dr. Jobst von Heintze (Prüfgebiet SBZ Bezirkshandstempel Bezirke 16, 36, 37 und 38),
  • Günter Lieder (Prüfgebiet SBZ Bezirkshandstempel Bezirke 37 und 38),
  • Peter Marxer (Prüfgebiet Liechtenstein) und
  • Horst K. Schmidl (Prüfgebiet Zusammendrucke, Markenheftchen, Rollenmarken Berlin und Bundesrepublik) im BPP.

Wir danken ihnen für die langjährige erfolgreiche Tätigkeit.

Weiterlesen

Drei Präsidenten auf einen Streich!

Im jüngst erschienenen Sonderheft “Menschen der Philatelie” finden sich unter den insgesamt neunzehn Portraits auch die der beiden Ehrenpräsidenten Günter Bechtold und Dr. Hans-Karl Penning sowie des derzeitigen Präsidenten Christian Geigle. Hinzu kommen mit Wolfgang Jakubek, Karl Louis, Roland Meiners und Andreas Schlegel noch vier weitere Persönlichkeiten, die Mitglieder im BPP sind. Hier zeigt sich einmal mehr die große Präsenz und Bedeutung des BPP in der deutschen Philatelie.

Nachfolgend die “Präsidentenportraits” als Download

Weiterlesen

Band 5 der BPP-Schriftenreihe erschienen

Gunnar Gruber: Die Oppelner Notausgabe, BPP-Schriftenreihe–Band 5, Radolfzell 2013, Hardcover-Einband mit Farbtitel, 150g-Bilderdruck-Papier, 170 Seiten, viele farbige und teils schwarz-weiße Abbildungen, VP: 56,00 Euro zzgl. 4,00 Euro Versandkostenanteil (Inland; Ausland nach Lieferart) (nähere Informationen)

Weiterlesen

Großer Andrang am BPP-Stand in Sindelfingen

Einen überaus erfolgreichen Messeauftritt meldet der Prüferverband BPP von der Briefmarkenbörse Sindelfingen, die vom 25. bis 27.10.2012 stattfand. Die Experten hatten ihren Beratungsstand unmittelbar neben dem Eingang in die Messehalle, der den meisten Besuchern noch aus früheren Jahren als “Echt oder falsch?” in Erinnerung war. Dementsprechend war der Andrang: Der Messeorganisator des BPP, Rolf Tworek, sprach von “einigen hundert Beratungsgesprächen”, die von den insgesamt neun anwesenden Prüfern in den drei Tagen durchgeführt wurden. Ein Höhepunkt war dabei sicher die Anwesenheit von Hans-Dieter Schlegel aus Berlin am Freitag und Samstag, der pausenlos beschäftigt war, den Messebesuchern Auskunft zu geben und ihre Schätze zu begutachten.

BPP-Präsident Geigle ist überzeugt, mit dem neuen “alten” Standort inmitten des Handelsgeschehens optimal für die Besucher, aber auch für die ausstellenden Händler tätig sein zu können. Man sah am Ende der Veranstaltung nur zufriedene Gesichter. Eine Entwicklung mit Zukunft!

Für den BPP tätig waren die Herren Fleiner, Geigle, Gruber, Dr. Oechsner, Dr. Penning, Pfeiffer, Sem, Hans-Dieter Schlegel und Tworek. Allen ein herzliches Dankeschön!

Weiterlesen