menu close
18.10.2015

Der BPP auf der Messe in Sindelfingen

Der Bund Philatelistischer Prüfer e. V. (BPP) wird auf der Briefmarkenmesse in Sindelfingen mit einem eigenen Stand vertreten sein. Eine hochkarätige Standbesetzung wird an allen drei Tagen das vorgelegte Material sichten, Interessenten beraten und Tipps für den Umgang mit Prüfsendungen geben.

Alle Beratungsleistungen erfolgen natürlich kostenlos. Bitte haben Sie Verständnis, dass konkrete Markenprüfungen auf der Messe nicht vorgenommen werden können.

Von Donnerstag bis Samstag sind durchgängig die Herren Josef Bauer, Udo Fleiner, Gunnar Gruber und Rolf Tworek am BPP-Stand. Freitag und Samstag wird Hans-Dieter Schlegel aus Berlin dazukommen, am Samstag zusätzlich noch Detlef Pfeiffer.

Archiv

Erweiterungen der Prüfgebiete:

Prof. Dr. Faycal El Majdoub Prüfgebiet:    Deutsche Besetzungsausgaben 1939/45 – Albanien (Mi.-Nr. 1 – 21, I, Ganzsache K 1, P1 – 6, sämtliche Probedrucke) – Dünkirchen

Neue Prüfer im BPP:

Christian Neumann Kurze Straße 6 79618 Rheinfelden Tel. 07623 62621 Email: kcneumann@gmx.de Prüfgebiet:    Tschechoslowakei, 1. Republik 1919 – 1939, Mi.-Nr. 1 – 405