menu close
16.12.2023

Der BPP warnt vor gefälschten E-Mails mit gefährlichen Anhängen

Aktuell kursieren vermehrt E-Mails die scheinbar von Mitgliedern des BPP stammen – diese E-Mails enthalten meist krude orthographische Fehler.

Die betrügerischen Nachrichten enthalten die Information, die Sie dazu verleiten sollen, den Anhang zu öffnen. Der BPP rät unter allen Umständen davon ab, diese Anhänge zu öffnen.

Archiv

Michael Ehrig bis Mai 2025 nur auf Anfrage

Michael Ehrig (Prüfgebiet: Portugal) kann aus beruflichen Gründen bis einschließlich Mai 2025 Prüfsendungen nur nach vorheriger Absprache entgegennehmen und bearbeiten. Bitte setzen Sie sich mit